zum Inhalt zur Navigation

Finanzführerschein PROFESSIONAL

Der Finanzführerschein PROFESSIONAL richtet sich an 2. und 3. Klassen von Berufsschulen und Fachschulen. Die Schülerinnen und Schüler in diesem Alter sind in der Übergangszeit ins Erwachsenenalter. Mit Erlangung der vollen Geschäftsfähigkeit können sie wichtige finanzielle Entscheidungen selbstständig treffen. Um weitreichende Kaufentscheidungen zu vermeiden, die zu finanziellen Problemen führen können, ist ein fundiertes Wissen über den Umgang mit Geld notwendig.

Der Finanzführerschein PROFESSIONAL vermittelt den Jugendlichen praxisnahes Wissen zum Thema Geld in fünf Modulen zu je zwei Unterrichtseinheiten. Die Module 1, 3 und 5 werden von Fachkräften der Schuldnerberatung Wien durchgeführt. Die Module 2 und 4 sind sogenannte Selbstbearbeitungsmodule.
Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten sie in Form von E-Learning-Kursen unter Anleitung der Lehrkraft. Die Lehrerin oder der Lehrer erhält dafür entsprechende separate Unterlagen.

Zum Abschluss und zur Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme am Finanzführerschein Wien erhalten jene Schülerinnen und Schüler, die mindestens drei der fünf Module absolviert haben, ein Zertifikat in festlichem Rahmen.


Inhalte

Modul 1: Geldüberblick, Bank

  • Geldüberblick, persönliche Einnahmen-Ausgaben-Liste, Planung von Investitionen, Schuldenalarmzeichen
  • Jugend- und Gehaltskonto

Modul 2 – Selbstbearbeitungsmodul: Online-Autosuche, Autofinanzierung

  • Rechte als KonsumentIn
  • Kostenvergleich Kredit vs. Leasing, effektiver Zinssatz

Modul 3: Wohnen, Ratenkauf, Lebenskosten

  • Begriffe rund ums Wohnen, Einrichtungskosten
  • Künftige Lebenskosten, Planung leistbarer Fixkosten, Änderungen der Lebens- und Einkommenssituation

Modul 4Selbstbearbeitungsmodul: Grundlagen Versicherung, Haushaltsversicherung

  • Gesetzliche und private Versicherungen
  • Haushaltsversicherung

Modul 5: Schulden, Bürgschaften, Folgen, Lösungen

  • Begriffe „Verschuldung“, „Überschuldung“, Strategien bei Zahlungsverzug
  • Bürgschaften
  • Eintreibungsschritte
  • Lösungsmöglichkeiten bei Überschuldung

Anmeldung

Melden Sie als LehrerIn Ihre Klasse zum Finanzführerschein PROFESSIONAL an und machen Sie Ihre SchülerInnen fit im Umgang mit Geld!


Finanziert vom Fonds Soziales Wien. Mit Unterstützung der Arbeiterkammer Wien. In Kooperation mit der Bildungsdirektion Wien.

nach oben